Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Vie­le ehe­ma­li­ge Heim­be­woh­ner wol­len in Ver­bin­dung mit Ihrem Wohn­heim blei­ben. Auch des­halb hat der Trä­ger­ver­ein in sei­ner Sat­zung die Mit­glied­schaft und die för­dern­de Mit­glied­schaft als Netz­werk für ehe­ma­li­ge und der­zei­ti­ge Heim­be­woh­ner vor­ge­se­hen. Die Ehe­ma­li­gen kön­nen bei Bedarf hel­fen, Rat bei Stu­di­en­fra­gen geben, Berufs­per­spek­ti­ven erläu­tern oder Prak­ti­ka ver­mit­teln.

(För­dern­de) Mit­glie­der kön­nen aber nicht nur alle frü­he­ren und jet­zi­gen Heim­be­woh­ner wer­den. Jeder, der unser Ziel unter­stüt­zen will, bezahl­ba­ren Wohn­raum für Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten zu schaf­fen, ist will­kom­men. Als (för­dern­des) Mit­glied erhält man regel­mä­ßig Infor­ma­tio­nen über das Schol­lheim und wird zu Ver­an­stal­tung­en wie dem jähr­li­chen Schol­lheim-Tag ein­ge­la­den. Die Betei­li­gung am Netz­werk der för­dern­den Mit­glied­schaft bie­tet Gele­gen­hei­ten, ehe­ma­li­ge Heim­be­woh­ner zu tref­fen, Freun­de und Bekann­te wie­der­zu­fin­den und neue Kon­tak­te zu knüp­fen.

Sie wollen Vereinsmitglied oder förderndes Vereinsmitglied werden?

Dann möch­ten wir sie herz­lich ein­la­den, unse­rem Ver­ein bei­zu­tre­ten. Dazu kön­nen Sie sich hier das For­mu­lar für die Bei­tritts­er­klä­rung zur  Mit­glied­schaft oder zur för­dern­den Mit­glied­schaft her­un­ter­la­den. Alter­na­tiv kön­nen Sie es im Büro des Stu­den­ten­wohn­heims Geschwis­ter Scholl e.V. anfor­dern.

Unser Ver­ein “Stu­den­ten­wohn­heim Geschwis­ter Scholl e.V.” ist als gemein­nüt­zig aner­kannt, das heißt er genießt weit­ge­hen­de steu­er­li­che Ver­güns­ti­gun­gen. Mit­glieds­bei­trä­ge und Zuwen­dun­gen an den Ver­ein wir­ken sich für den Spen­der steu­er­min­dernd aus, denn sie kön­nen vom zu ver­steu­ern­den Ein­kom­men abge­zo­gen wer­den.

Bit­te fül­len Sie das For­mu­lar voll­stän­dig aus, damit wir mit Ihnen in Kon­takt tre­ten und einen Bescheid über den Mit­gleids­bei­trag aus­stel­len kön­nen.