Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Studentenwohnheims Geschwister Scholl e.V.

Aktuelles

Die Bilder, die Sie hier sehen können, sind nur einige Beispiele für die vielen Veranstaltungen im Schollheim. Kommende Veranstal-tungen und neuste Blogeinträge können Sie hier finden:

Wohnheim

Erfah­ren Sie mehr über das Wohn­heim unter den fol­gen­den Punkten:

Bewerbung

Du bist oder wirst bald Stu­dent einer Mün­che­ner Hoch­schu­le, suchst eine zen­tral gele­ge­ne, bezahl­ba­re Unter­kunft, sowie eine Gemein­schaft in der jeder mit­an­packt?

Dann bewirb dich jetzt!

Geschichte

Unser Name
Wer waren die Geschwis­ter Scholl, nach denen das Wohn­heim benannt sind? War­um wur­den sie so bekannt und sind so wich­tig für die deut­sche Geschichte?
Erfah­ren Sie es hier
Geschich­te des Wohnheims
Erfah­ren Sie, wie das Wohn­heim wuchs, sich das Leben für die Heimbewohner/innen im Lauf der Zeit änder­te und von wem das Wohn­heim gelei­tet wurde. 
Hier lesen
Geschich­te des Vereins
Wer waren die Leu­te, die vor 60 Jah­ren das Schol­lheim grün­de­ten? Was trieb Sie an? War­um wur­de das Wohn­heim nach den Geschwis­tern Scholl benannt?
Erfah­ren Sie es hier
His­to­ri­scher Zeitstrahl
Was ist in den 60 Jah­ren, die das Schol­lheim nun schon besteht, alles pas­siert? Bekom­men Sie hier einen chro­no­lo­gi­schen Über­blick über die wich­tigs­ten Ereignisse.
Zur Über­sicht
Pre­vious
Next

Förderung

Das Schol­lheim finan­ziert sich durch Spen­den und des­halb brau­chen wir Ihre Hil­fe.
Ermög­li­chen Sie mit Ihrer Spen­de oder För­de­rung bezahl­ba­ren Wohn­raum im Her­zen Münchens!
Wir trauern um

Siegfried Borelli

in Gedenken an unseren verstorbenen langjährigen Vereinsvorsitzenden und Ehrenvorsitzenden
Das Andenken an die von den Nationalsozialisten ermordeten Geschwister Scholl war Borelli immer ein großes Anliegen, sodass er 1990 mit Freude den Vorsitz des Vereins übernahm. Unter seiner Verantwortung und der von Herrn Robert Jenisch wurde das Heim um einen Neubau erweitert. Nach dessen Fertigstellung wurde er im Januar 2020 zum Ehrenvorsitzenden des Vereins gewählt. Wir verdanken ihm viele Jahre seiner Förderung und werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Gedanken und aufrichtiges Mitgefühl richten sich an Siegfried Borellis und an alle Angehörigen.